| 00.00 Uhr

Moers
Enni reinigt Schmutz- und Regenwasserkanäle

Moers. Die Enni Stadt & Service (Enni) erneuert in den kommenden Monaten im Rahmen ihres mit dem Kreis Wesel abgestimmten Abwasserbeseitigungskonzeptes die Schmutz- und Regenwasserkanäle in der Schul- und Ehrenmalstraße in Kapellen. "Die Rohre stammen hier aus den 1960er Jahren und weisen erhebliche Schäden auf", erklärt Manfred Gohmann, Sachgebietsleiter für den Kanalneubau. Die Maßnahme, die am Montag, 31. Juli, startet und voraussichtlich ein Jahr dauert, ist in zwei Bauabschnitte unterteilt: Der erste Bauabschnitt umfasst die Kanäle in der Schulstraße von der Bahnhofstraße in Richtung der Ehrenmalstraße.

Darüber hinaus wird die Brücke über den Achterathsheidegraben und einen Teil der Kanäle in der Drinhausstraße erneuern. Im zweiten Bauabschnitt tauscht das Unternehmen die Rohre unter der Ehrenmalstraße zwischen der Einmündung Schulstraße und der Hausnummer 11 aus. Während der Arbeiten muss die Enni die jeweiligen Baubereiche für den Durchfahrtsverkehr komplett sperren. Fragen werden unter 02841 104-600 beantwortet.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Enni reinigt Schmutz- und Regenwasserkanäle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.