| 00.00 Uhr

Moers
Exquisite Kleidung auf den Leib geschneidert

Moers. Das Moerser Traditionsunternehmen "Heinz Reeker" bietet Damen- und Herrenmode nach Maß in neuen Räumen an.

Heute eröffnet "Heinz Reeker - Damen-, Herrenmode und Maßarbeit", eines der ältesten Bekleidungsunternehmen in Moers, in den neuen Geschäftsräumen an der Neustraße 28a ab 10 Uhr seine Pforten. Inhaberin Gunda Lippert (48) freut sich: "Wir können jetzt alles in einem Haus bieten, sowohl die Maßanfertigung für Damen und Herren als auch hochwertige Konfektionsware." Stammkunden, die dem Unternehmen seit Jahrzehnten die Treue halten, aber auch Neukunden fänden hier weiterhin individuelle fachliche Beratung in ruhiger Atmosphäre. Lippert: "Die handwerkliche Kunst der Schneiderei ist etwas ganz Besonderes und es gibt sie kaum noch. Wir sind weiterhin der Tradition verpflichtet. Aber es war auch Zeit, dem Geschäft ein neues Gesicht zu geben, und wir freuen uns auf die Arbeit in den neuen Räumen."

Die Schneidermeisterin erlernte vor 30 Jahren ihr Handwerk bei Firmenchef Heinz Reeker und führt das Bekleidungsunternehmen seit 2002 in nunmehr fünfter Generation. "Heinz Reeker wagte 1976 den Schritt von der reinen Maßschneiderei hin zur Erweiterung des Sortiments um hochwertige Konfektionsware", erzählt Gunda Lippert. "Er zog von der Hülsdonker Straße an die Neustraße 26, wo sich Verkaufsräume und Atelier fortan in einem Haus befanden", so Lippert weiter. Vor rund einem Jahr eröffnete Gunda Lippert dann ein reines Damenmoden-Geschäft an der Neustraße. "Diese Lösung hat sich nicht bewährt. Ich musste ständig zwischen beiden Geschäften hin- und herpendeln. Jetzt ziehen wir mit dem gesamten Unternehmen ein Haus weiter. Gestern wie heute können wir jedem Kunden und jeder Kundin, ob jung oder alt hochwertige Mode auf den Körper schneidern. Wir machen alles passend - auch die Konfektion", ergänzt sie. Unterstützt wird Gunda Lippert durch ihr Team - eine Schneidermeisterin, vier Gesellen, zwei Auszubildende und zwei Verkäuferinnen. "Auch außerhalb der Geschäftszeiten sind wir für unsere Kunden da", berichtet die Chefin. "Es kommt auch schon mal vor, dass wir eine Anprobe morgens um 6 Uhr oder abends um 21 Uhr durchführen müssen, da die Kundin oder der Kunde einen übervollen Terminkalender hat."

Mehr unter www.reeker-moers.de

(gh)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Exquisite Kleidung auf den Leib geschneidert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.