| 00.00 Uhr

Moers
Familienzentrum: Waldausflüge, Musik und andere Aktionen

Moers. Das Familienzentrum "Fliegenpilz" in Schaephuysen bietet auch im Frühjahr wieder interessante Aktionen und Kurse für Eltern und Kinder an. Um die Zahngesundheit geht es beispielsweise am Mittwoch, 9. März, bei der Veranstaltung "Zahnprophylaxe von Anfang an". Von 9.30 bis 10.30 Uhr geben dann Anja Groß von der Jugendzahnpflege im Kreis Kleve und der Dentist Dr. Stefan Winiarz kostenfrei Auskunft über Zahnpflege im Säuglings- und Kleinkindalter.

Die "Klang-Werkstatt" für Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren mit Begleitung wird am Mittwoch, 2. März, erneut angeboten. Dabei werden aus Materialien wie Schachteln, Gummibändern oder Holz Instrumente angefertigt. Die Gebühr beträgt zwei Euro. Ebenfalls Freude an der Musik fördern soll "Der Elefantenpups" für Kinder von fünf bis neun Jahren. Am Freitag, 8. April, von 16.30 bis 18 Uhr lernen die kleinen Besucher im Rahmen der Geschichte "Direktor Fröhlich und das Zoo-Orchester" die wichtigsten Instrumente kennen. Es folgen drei weitere Folgen, die jeweils freitags um 16.30 Uhr beginnen. Dieses Angebot ist kostenfrei. Um das Thema Sprachförderung geht es bei Beratungsgesprächen, die das Familienzentrum am Mittwoch, 16. März, von 14 bis 16 Uhr anbietet. Die Logopädin Nicole Hirtz gibt kostenlos und vertraulich Ratschläge zur Sprachentwicklung der Kinder.

Ein besonderes Vergnügen sind die "Familienwaldtage". Am Samstag, 9. April, ist es wieder so weit. Unter dem Motto "Knorrige Trolle" wird dann der Vluynbusch erkundet. Die Trolle werden aus Ästen und Baumstümpfen gestaltet. Auch dieses Angebot ist kostenfrei. Die Naturpädagogin Sigrid Ruß und die Erzieherin Margot Philipp organisieren den Waldausflug. Das Familienzentrum befindet sich an der Straße Im Kirchwinkel 21. Wer sich oder seine Kinder für die Veranstaltungen anmelden möchte, meldet sich unter 02845 607139.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Familienzentrum: Waldausflüge, Musik und andere Aktionen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.