| 00.00 Uhr

Familientag im Freizeitpark
Ferienkinder laden Familien ein

Moers. Bereits seit 1,5 Wochen laufen die Moerser Tummelferien an vier Spielpunkten im Stadtgebiet. Am Spielpunkt Innenstadt findet nun am Sonntag der große Familientag statt. Eingeladen sind auch Familien, deren Kinder nicht an dem Ferienprogramm teilnehmen.

Wie bereits in den vergangenen Jahren findet auch in diesem Sommer im Rahmen der Moerser Tummelferien der große Familientag im Freizeitpark statt. Unter dem Motto "Tummelferien trifft Streichelzoo" wird es am Sonntag bereits die vierte Auflage dieser Veranstaltung sein. Die Stadt Moers und die Enni präsentieren zwischen 14 und 18 Uhr rund um das Tummelferiengelände und den Streichelzoo Aktionen für die ganze Familie.

Am Familientag warten eine Menge Aktivitäten auf die jungen Gäste. Die gerade bei den Tummelferien-Teilnehmern besonders beliebte Wasserrutsche am Rodelberg ist bei schönem Wetter ebenfalls geöffnet. Eltern, die allerdings lieber trocken bleiben möchten, können sich währenddessen bei Kaffee, Kuchen und einem vielseitigen Freizeitangebot vergnügen. Alles wird selbstverständlich kostenlos sein.

Der Höhepunkt des Tages wird mit Sicherheit das Bühnenprogramm werden. Dieses wurde von den Tummelferien-Kids selbst erarbeitet. Daher haben es sich die Kinder und Jugendlichen es sich auch nicht nehmen lassen, ihren Ideenreichtum auch selbst den anwesenden Eltern und anderen Familienmitgliedern vorzuführen. Darüber hinaus erhalten sie Unterstützung von vielen lokalen Partnern und Institutionen, die sich am Familientag ebenfalls präsentieren werden.

So werden unter anderem die Moerser Jugendfeuerwehr, das Technische Hilfswerk sowie das Deutsche Rote Kreuz einschließlich seiner Jugendorganisation vor Ort sein. Die Gruppen bringen nicht nur Informationsmaterial zu ihrer Arbeit mit, sondern werden den Kindern und Eltern auch die Möglichkeit geben, nach Lust und Laune einen Rettungswagen und ein Feuerwehrfahrzeug zu erkunden.

Auch die Enni Stadt & Service wird mit eigenen Fahrzeugen vor Ort vertreten sein und wird neben einem Parcours auch Hubsteigerfahrten anbieten. Für Höhenerprobte hat darüber hinaus der Verein "Citybound Essen" etwas im Angebot. Der Verein kümmert sich um die Förderung erlebnispädagogischer Arbeit und wird es den Kindern am Freizeitpark möglich machen, einen Kistenturm zu erklettern.

Aber auch den kreativen Köpfen wird am Familientag etwas geboten. Die Gruppe "Trommelzauber" wird zu einem Mitmachkonzert anreisen und die Gäste mit exotischen Rhythmen begeistern.

Weitere Kreativangebote wie Basteln und Kinderschminken werden beim Familientag ebenfalls möglich sein. Für die Tierfreunde unter den Jungen und Mädchen wird die Imkerei Moers einen Honigbienen-Stand aufbauen und über die kleinen, wichtigen Insekten aufklären.

Wer danach immer noch nicht genug hat, kann sich an den bereits von den Tummelferien bekannten Kicker- und Airhockey-Tischen, beim Billard oder Tischtennis, aber auch auf der großen Hüpfburg nach Herzenslust austoben. (p-m)

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Familientag im Freizeitpark: Ferienkinder laden Familien ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.