| 17.16 Uhr

Rheurdt
Feuer auf Campingplatz bei Schaephuysen

Brand auf Campingplatz in Rheurdt
Brand auf Campingplatz in Rheurdt FOTO: Guido Schulmann
Rheurdt-Schaephuysen. Auf einem Campingplatz in der Nähe von Rheurdt-Schaephuysen hat es am frühen Freitagnachmittag gebrannt. Ein feststehendes Mobilheim auf dem Gelände an der Neufelder Straße war aus bislang unbekannten Gründen in Brand geraten. Von Stefan Gilsbach

Wie Ralf Thier vom Löschzug Schaephuysen mitteilte, war der Alarm gegen 14 Uhr eingegangen. Der Besitzer des Wagens wurde wegen des Verdachts auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Das Feuer konnte rasch gelöscht werden, der Einsatz war gegen 15.30 Uhr beendet. Drei Löschzüge – Rheurdt, Schaephuysen, Vluyn – waren an dem Einsatz beteiligt. Ermittler suchen noch nach der Ursache des Brandes.

Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.