| 16.36 Uhr

Moers
Feuerwehr löscht Brand in Repelen

Moers. Die Feuerwehr hat am Mittwochabend einen Brand in Repelen gelöscht. Sie rückte gegen 22 Uhr mit neun Fahrzeugen und 38 Einsatzkräften zu einem Wohn- und Geschäftshaus an der "An der Sandkull" in Repelen aus, wo zunächst nur Brandgeruch, aber kein Feuer erkennbar war.

Nach einer Durchsuchung wurde eine brennende Elektroverteilung festgestellt, der schnell gelöscht werden konnte. Probleme bereiteten jedoch die weit verzweigten untereinander verbundenen Kellerräume und die unkontrollierte Ausbreitung des Brandrauches auf mehrere Geschäftsräume sowie eines angrenzenden Objektteiles. Hier musste die Feuerwehr unter Atemschutz Lüftungsmaßnahmen einleiten.

Nach etwa drei Stunden war das Gebäude vom Rauch befreit, sodass alle Bewohner in ihre Wohnungen zurückkehren konnten. Die Geschäftsräume sind derzeit nicht nutzbar. Die Kriminalpolizei ermittelt. Niemand wurde verletzt.

(kt)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Feuerwehr löscht Brand in Repelen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.