| 00.00 Uhr

Moers
Filderstraße: Umleitung wegen Radwegsanierung

Moers. Zu Verkehrsbehinderungen kommt es ab Montag, 21. März, auf der Filderstraße (K3). Grund ist eine Sanierung des Geh- und Radwegs, die voraussichtlich bis zum 2. April dauern wird. Während der Arbeiten wird die Filder Straße zwischen dem Ortsausgang Holderberg (Bruchstraße) bis zur Venoler Straße auf einer Länge von rund 1700 Metern halbseitig gesperrt. Eine Einbahnstraßenregelung in Fahrtrichtung Moers / L140 wird eingerichtet. Autofahrer aus Richtung Innenstadt werden über die Venloer, Krefelder und Holderberger Straße umgeleitet. Fußgänger und Radfahrer können das Baufeld ungehindert passieren. Die Eissporthalle und die Sportanlagen können nach Angaben des kreises Wesel weiterhin aus beiden Richtungen angefahren werden.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Filderstraße: Umleitung wegen Radwegsanierung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.