| 00.00 Uhr

Moers
FOM Hochschule informiert über Studienangebot

Moers. Im Hochschulzentrum Wesel der FOM Hochschule laufen die Vorbereitungen für das neue Semester. Ende August beginnt das Wintersemester 2016/17, für das sich Kurzentschlossene noch einschreiben können. Angeboten werden verschiedene ausbildungs- bzw. berufsbegleitende Bachelor- und Master-Studiengänge, darunter erstmalig das Bachelorstudium Marketing & Digitale Medien. "Gerade in der letzten Phase vor dem Semesterstart ist unser Studienberaterteam fast rund um die Uhr im Einsatz, um Studieninteressierte ganz individuell zu beraten", so FOM-Geschäftsleiterin Christina Gesing. Beratungsgespräche sollten vorher vereinbart werden. "Wir nehmen uns sehr intensiv Zeit, jeden Einzelnen über den Ablauf des Studiums und die Inhalte der Studiengänge zu informieren."

Regelmäßig bietet die FOM außerdem kostenlose Infoveranstaltungen an. Die nächsten Termine:

4. August, 18 Uhr: Bachelor-Studiengänge, 11. August, 18 Uhr: Master-Studiengänge. Alle Veranstaltungen finden statt im FOM-Hochschulzentrum Wesel, Großer Markt 7. Terminvereinbarung für persönliche Beratung unter Telefon 0281 1638802-11 oder per Mail: studienberatung@fom.de.

Mit rund 38.000 Studierenden ist die FOM die größte private Hochschule Deutschlands. Sie bietet Berufstätigen und Auszubildenden an bundesweit 28 Hochschulzentren die Möglichkeit, berufsbegleitend praxisorientierte Bachelor- und Masterstudiengänge aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Gesundheit & Soziales, IT-Management sowie Ingenieurwesen zu absolvieren. Die Studienabschlüsse sind staatlich und international anerkannt. Getragen wird die FOM von der gemeinnützigen Stiftung Bildungscentrum der Wirtschaft mit Sitz in Essen.

Weitere Informationen im Internet: www.fom.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: FOM Hochschule informiert über Studienangebot


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.