| 00.00 Uhr

Moers
Gegen Baum geprallt: 18-Jährige schwer verletzt

Moers. Mit schweren Verletzungen wurde am Mittwochmittag eine 18 Jahre alte Frau aus Rheurdt ins Krankenhaus gebracht. Sie prallte zuvor aus ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen gegen einen Baum. Lebensgefahr besteht nicht.

Was war geschehen? Wie die Polizei berichtete, befuhr die 18-Jährige gegen 13 Uhr mit ihrem blauen VW Polo die Duisburger Straße Richtung Sevelen. Auf halber Strecke zwischen der Vernumer Straße und Hartefeld kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die 18-Jährige war in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr Geldern und Hartefeld befreit werden. Der Polo war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Duisburger Straße war bis 15.10 Uhr gesperrt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Gegen Baum geprallt: 18-Jährige schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.