| 00.00 Uhr

Rheurdt
Gemeinde Rheurdt sucht das schönste Foto

Rheurdt. Wer die Internetseite der Gemeinde Rheurdt anklickt, der findet unter dem Reiter "Impressionen" eine Reihe schöner Bilder, die in Rheurdt und seiner Umgebung entstanden sind: Sonnenuntergänge, Feuerwerk, Morgennebel. Nun lobt die Verwaltung einen Fotowettbewerb für die Bürger aus. Das Motto lautet: "Wir suchen das schönste Foto unserer Gemeinde." Bis zum 30. Juli können die Motive eingeschickt werden. Von Stefan Gilsbach

"Egal ob Veranstaltungen, Landschaft, Tiere oder Gebäude - zeigen Sie, wie schön unser Dorf ist, suchen Sie die attraktivsten Motive", heißt es in dem Aufruf zum Wettbewerb.

Auch zu gewinnen gibt es bei dieser Gelegenheit einiges: Wer das schönste Foto einsendet, erhält einen Restaurantgutschein im Wert von 50 Euro. Der oder die Zweitplatzierte erhält den gleichen Gutschein im Wert von 25 Euro. Als Preis für den dritten Platz gibt es zwei Gemeindetassen im Wert von zehn Euro. Für die Plätze vier bis zehn hält die Gemeinde jeweils einen "Big Bag Shopper" bereit.

Wer an dem Wettbewerb teilnehmen möchte, kann seine Bilder per E-Mail unter der Adresse info@rheurdt.de senden oder eine CD mit einer kurzen Beschreibung an die Gemeindeverwaltung senden. Die Siegerfotos werden von den Mitarbeitern im Rathaus ausgewählt. Geeignete Bilder werden künftig unter anderem im Internet und in Werbebroschüren der Gemeinde veröffentlicht oder im Rathaus ausgestellt. Mit der Übersendung der Bilder und der Teilnahme am Wettbewerb wird der Gemeinde Rheurdt somit das uneingeschränkte Nutzungsrecht übertragen.

Übrigens freut sich die Gemeinde nicht nur im Rahmen des Wettbewerbes über Bilder. "Vor allem historische Fotos fügen wir gerne unserer Sammlung hinzu", sagt Steffen Geiling, der den Fotofundus betreut. "Manche Leute finden ja gelegentlich noch Bilder aus früherer Zeit." Das müssen nicht unbedingt schwarz-weiße Schätzchen sein, auch Bilder aus den 80ern und 90ern sind schon "historisch". Das können ebenso Fotos von Festen wie von Gebäuden sein, die es vielleicht nicht mehr gibt.

Wer solche Fotografien der Gemeinde zur Verfügung stellen möchte, bringt sie am besten mit ins Rathaus. "Dann machen wir eine Kopie und das Original können die Besitzer wieder mit nach Hause nehmen", sagt Steffen Geiling.

Weitere Auskünfte zu dem Fotowettbewerb erhalten Interessierte unter 02845 963312 (Andrea Behrend).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheurdt: Gemeinde Rheurdt sucht das schönste Foto


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.