| 00.00 Uhr

Moers
Großbrand vernichtet Scheune in Utfort

Moers: Großbrand vernichtet Scheune in Utfort
Gegen 19.30 hatte die Feuerwehr den Brand an der Liebrechtstraße weitgehend unter Kontrolle. FOTO: Jürgen Stock
Moers. Rheurdter Straße am Freitagabend wegen Löscharbeiten stundenlang gesperrt. Von Jürgen Stock

Noch ungeklärt ist bislang die Ursache für einen Großbrand am frühen Freitagabend. Dabei wurde der Dachstuhl einer Scheune an der Liebrechtstraße komplett zerstört. Die Polizei beziffert den Schaden auf 100 000 Euro.. Da der Brandort in unmittelbarer Näher der Moerser Hauptfeuerwache liegt, waren Helfer rasch vor Ort und konnten ein Übergreifen der Flammen auf ein Wohnhaus verhindern.

Als einer der ersten war Feuerwehr-Chef Christoph Rudolph da. "Ich habe die Rauchsäule nach Dienstschluss vom Auto aus gesehen und bin dann sofort hierher gefahren", berichtet er am Brandort. Beim Eintreffen der ersten Einsatzfahrzeuge habe der Dachstuhl bereits in Flammen gestanden. "Auch im Keller brannte es", saget Rudolph. Ob die Flammen von dort ihren Ausgang nahmen oder ob herabstürzende Teile die darunter liegenden Stockwerke in Brand gesetzt hatten, ließe sich nicht sagen. Mit massivem Wassereinsatz sei es dann gelungen, die Flammen in relativ kurzer Zeit zu ersticken und zu verhindern, dass der Dachstuhl einstürzte.

Eine Photovoltaikanlage nötigte die Männer zu erhöhter Vorsicht. "Solche Anlagen kann man nicht einfach abschalten", erläuterte Rudolph. "Daher besteht immer die Gefahr eines Stromschlags." Auch ein Ablöschen der Glutnester von innen war zunächst nicht möglich, da Einsturzgefahr bestand. So mussten die Wehrleute zunächst die Blechverkleidung des Daches entfernen, ehe sie den Brand komplett unter Kontrolle bringen konnten. Im Einsatz waren 50 Feuerwehrleute. Während der Löscharbeiten wurde die Rheurdter Straße zwischen der Rheinberger Straße und dem Zubringer an der Repelener Straße für zweieinhalb Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde in dieser Zeit umgeleitet. .

Der Brandort wurde beschlagnahmt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, wenden sich bitte unter der Telefonnummer 02841-1710 an die Polizei in Moers.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Großbrand vernichtet Scheune in Utfort


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.