| 00.00 Uhr

Rheurdt
Grüne laden zu offenen Sitzungen ihrer Fraktion

Rheurdt. Die Fraktion von Bündnis 90/Grünen in Rheurdt möchte die Bürger der Gemeinde verstärkt einladen, an ihren Fraktionssitzungen teilzunehmen. Dazu schreibt der Vorsitzende der Ratsfraktion, Frank Hoffmann: "In unserer Gemeinde Rheurdt und im Kreis Kleve passiert viel. Hier wird über Klimaschutz, Baumaßnahmen, die Schule, über das Schwimmbad oder über Flüchtlingsunterkünfte entschieden."

Diese Entscheidungen beträfen meist viele der Rheurdter Bürger, fährt Hoffmann in seinen Ausführungen fort. "Zusätzlich zu den fraktionsinternen Sitzungen möchten wir deshalb offene Fraktionssitzungen veranstalten, bei denen jede und jeder Interessierte willkommen ist. Dabei werden aktuelle Themen aus der Kommunalpolitik diskutiert und besprochen, wie wir als Partei und Fraktion unsere Ziele voranbringen können."

Alle Bürger seien zu den genannten Sitzungen eingeladen, man freue sich in der Runde der grünen Ratsmitglieder über Anregungen, Themenvorschläge und konstruktive Beiträge der Gäste. Die "offenen" Sitzungen sollen jeweils die aktuelle Kommunalpolitik behandeln und neue Themen zum Schwerpunkt haben. "So könnten zum Beispiel Themen wie Wegeränder und Blühstreifen, sozialer Wohnungsbau versus Wohncontainer, Fairtrade Town oder Klimaschutzbündnis diskutiert werden", stellt der Fraktionsvorsitzende in Aussicht.

Die offene Fraktion trifft sich mittwochs, jeweils um 19 Uhr im Café Biostrot, Rathausstraße, an folgenden Terminen: 13. Januar, 16. März, 11. Mai und 5. Oktober.

Wer teilnehmen möchte, wird gebeten, sich anzumelden bei Frank Hofmann, Henningsweg 23, Telefon 02845 69045, E-Mail: fhoffmann@2zack.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheurdt: Grüne laden zu offenen Sitzungen ihrer Fraktion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.