| 00.00 Uhr

Moers
Hidirellez - Meerbeck feiert türkisches Frühlingsfest

Moers. Von Samstag bis Montag feierten die Nachbarn am Rheinpreußenstadion und pflegten das Verhältnis zweier Kulturen. Von Jutta Langhoff

Zugegeben, für deutsche Ohren klingt das Wort "Hidirellez" etwas fremd, in Moers-Meerbeck kennt man es jedoch schon lange. "Hidirellez" ist der Name eines traditionellen Frühlingsfestes, zu dem die dort lebenden Türken ihre Freunde und Nachbarn seit nunmehr 13 Jahren regelmäßig groß einladen. An diesem Wochenende war es wieder soweit.

Unter der organisatorischen Führung des Duisburger Kultur- und Unterstützungsvereins der in Deutschland lebenden Türken aus der zwischen Izmir und Bursa gelegenen, gleichnamigen Region und Stadt Balikesir fand und findet von Samstag bis Montag auch in diesem Jahr im Moerser Rheinpreußenstadion an der Barbarastraße wieder ein großes, dreitägiges Hidirellez-Fest statt.

Dabei liegt der Schwerpunkt wie immer auf der Pflege einer guten Nachbarschaft und der Absicht, ein allgemeines Verständnis zwischen den beiden östlichen und westlichen Kulturen zu schaffen. "Unser Verein hat keine religiösen Ziele", erklärte der Schriftführer des Vereins Kemal Kanikurumaz am ersten Tag des Festes. "Wir unterstützen die in Deutschland lebenden Türken aus Balikesir und Umgebung in den Bereichen "Kultur, Soziales, Integration und Sport. Bei unserem Frühlingsfest gehen die Familien traditionell raus in die Natur, singen, tanzen, spielen und essen miteinander.

Das wollen wir an den drei Tagen auch hier machen." Entsprechend war das Programm angelegt. Neben zahlreichen Verkaufsständen mit Kleidern, Stoffen und in der Region um Balikesir typischen Handarbeiten, bietet das Fest vor allem landestypische Gaumenfreuden und eine Fülle folkloristischer Tanzvorführungen und Spiele, wie zum Beispiel das traditionelle "Ölringen", bei dem mit Olivenöl eingeriebene Ringer in Schaukämpfen ihre Stärken miteinander messen.

Das Wichtigste ist an allen drei Tagen jedoch die Geselligkeit, und so freuten sich die Gastgeber am Samstag besonders über den Besuch des derzeitigen Bürgermeisters von Balikesir und des türkischen Vizekonsuls aus Düsseldorf.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Hidirellez - Meerbeck feiert türkisches Frühlingsfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.