| 00.01 Uhr

Moers Anno Dazumal
Homberger Straße: Der Weg zur Flaniermeile

FOTO: Stadtarchiv/Klaus Dieker
Moers. Ein privater Aktienverein baute 1848 die Straße zwischen Homberg und Moers, die ursprünglich Moers-Homberger-Aktienstraße hieß. 1901 fiel sie an die Stadt Moers und erhielt 1905 den Namen Homberger Straße.

Bis 1953 fuhr hier eine Straßenbahn. Das Bild von 1978 zeigt die Homberger Straße als Einkaufsstraße und wichtige Verkehrsachse. Ende der 90er Jahre hat die Stadt den Durchgangsverkehr ausgesperrt und die Gehwege verbreitert: Die Homberger Straße wurde zur "Flaniermeile".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers Anno Dazumal: Homberger Straße: Der Weg zur Flaniermeile


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.