| 00.00 Uhr

Moers
Hübel und Napp verlassen Fraktion der Linken

Moers. Die beiden Abgeordneten der Linken im Moerser Rat, Brigitte Hübel und Heiner Napp haben gestern mit gleichlautenden Schreiben an den Fraktionsvorstand und die Mitglieder des Rates ihren Austritt aus der Fraktion erklärt. Als Begründung wurden "unüberbrückbare Differenzen innerhalb der Fraktion" angegeben. Damit zogen die Beiden die Konsequenz aus der verheerenden innerparteilichen und öffentlichen Resonanz, die ihr Versuch hervorgerufen hat, alle sachkundigen Bürger sowie das dritte Fraktionsmitglied, Gabi Kaenders, aus der Fraktionsarbeit auszuschließen. Den von den Napp und Hübel als Fraktion gestellten Antrag, die sachkundigen Bürger abzurufen, zog Gabi Kaenders als alleiniges noch verbliebenes Mitglied der ehemaligen Fraktion der Linken im Rat zurück.

Der Kreisverband der Linken hatte zuvor bereits betont, dass nur noch Kaenders für die Linke spreche und die beiden Abweichler aufgefordert, ihr Mandat niederzulegen, wozu aber rechtlich keine Handhabe besteht. Heiner Napp und Brigitte Hübel hätten jetzt die Möglichkeit, eine eigene Fraktion zu gründen.

(ock)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Hübel und Napp verlassen Fraktion der Linken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.