| 16.00 Uhr

Moers
Hund stirbt bei Unfall

Moers: Hund stirbt bei Unfall
Unfall auf der Kamper Straße FOTO: Jürgen Stock
Moers. Tragischer Unfall in Moers. Bei einem Unfall auf der Kamper Straße stieß ein Motorradfahrer nach einem Überholmanöver mit einem Hund zusammen. Das Tier starb noch an der Unfallstelle.

Wie die Polizei mitteilte, war ein 65-jähriger Motorradfahrer aus Alpen auf der Kamper Straße in Richtung Moers unterwegs. In Höhe eines Feldwegs überholte er den Angaben zufolge zwei vor ihm fahrende Autos. Zeitgleich überquerte eine 46-Jährige mit zwei Hunden die Fahrbahn Es kam zum Zusammenstoß mit einem der Hunde. Der Fahrer stürzte. Das Motorrad geriet auf die Gegenfahrbahn und rutschte dort das Auto eines 53-jährigen Mannes aus Moers.

Nach Angaben der Polizei verstarb der angefahrene Hund noch an der Unfallstelle. Der 65-jährige Motorradfahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Autofahrer und seine Beifahrerin verletzten sich leicht.

Die Kamper Straße war wegen Bergungsarbeiten über eine Stunde gesperrt.

(url)