| 00.00 Uhr

Moers
IHK informiert per Telefon über Ausbildung

Moers. Viele Betriebe am Niederrhein haben noch freie Ausbil-dungsplätze. Mit einer guten Bewerbung ist der erste Schritt zum Ausbildungsplatz gemacht. Wie das gelingt, dazu beraten die Starthelfer der Niederrheinische IHK Jugendliche und interessierte Eltern in persönlichen Einzelgesprächen. Sie können Ausbildungsplätze vermitteln und stehen im direkten Kontakt mit den Unternehmen in der Region. Mehr Informationen gibt es am Info-Telefon am morgigen Donnerstag, 27. Oktober, 8 bis 16 Uhr.

Für alle Fragen von der Vorbereitung bis zum Bewerbungsschreiben stehen die erfahrenen Starthelfer Özlem Erdogan und Reinhard Zimmer zur Verfügung. Anmeldung und weitere Informationen per Telefon am Donnerstag, 27. Oktober, von acht bis 16 Uhr: Özlem Erdogan, Telefon 0203 2821-205, und Reinhard Zimmer, Telefon 0203 2821-495. Der kostenlose Beratungs- und Vermittlungsservice wird durch das Projekt "Starthelfende Ausbildungsmanagement" des Europäischen Sozialfonds möglich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: IHK informiert per Telefon über Ausbildung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.