| 00.00 Uhr

Moers
IHK veröffentlicht Weiterbildungsbroschüre

Moers. Personalentwicklung ist ein Schlüsselfaktor für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Dazu zählt, das Know-how der Mitarbeiter zu stärken und auszubauen. Die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve bietet mit ihrem Weiterbildungsprogramm für die zweite Jahreshälfte 2016 einen Überblick über ihr Angebot aus Seminaren, Workshops und Lehrgängen.

In der jetzt erschienenen Broschüre finden Interessenten unter anderem Zertifikatslehrgänge zum "E-Tourism-Manager - Digitale Technologien", zum "Relocationmanager" oder zum "Brandschutzfachplaner". Unternehmen können ihre Kompetenzen mit neuen Angeboten steigern, wie etwa den Lehrgängen "Die neue Iso 9001 - alle wichtigen Informationen für Industrie- und Dienstleister", "Fehlzeiten managen - Strategie für Unternehmen", "Technische Dokumentation - Risikobeurteilung bei Maschinen und Anlagen" und "Energetische Gebäudesanierung". Bei Informationsveranstaltungen berichten Experten über Auslandsvertrieb mit System, Umsatzsteuer für Exporteure, Marken- und Wettbewerbsrecht, aktuelles im Arbeitsrecht und Energiemanagementsysteme. Im Programm sind auch Patentsprechstunden und Finanzierungssprechtage mit Fördermittelberatern.

Die Weiterbildungsbroschüre ist bei Maria Kersten, Telefon 0203 2821-487, E-Mail kersten@niederrhein.ihk.de, erhältlich. Unter www.ihk-niederrhein.de/Lehrgaenge-und-Seminare steht sie auch als Download zur Verfügung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: IHK veröffentlicht Weiterbildungsbroschüre


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.