| 00.00 Uhr

Moers
In Phantasiewelten schlüpfen

Moers. Isabelle Lenhartz schmökert gerne. So gerne, dass sie gar nicht sagen kann, welches Buch ihr am besten gefällt. "Alle meine Bücher sind meine Lieblingsbücher", sagt die Schülerin und lacht. Ihre Leseleidenschaft hat sie schon in der Grundschule unter Beweis gestellt: Dort hat sie ihre Schule bei einem Vorlesewettbewerb in Neukirchen-Vluyn vertreten und den zweiten Platz bekommen. Gelesen hat Isabelle aus "Rico, Oskar und die Tieferschatten" - ein "lustiges Buch", wie sie sagt. Am liebsten verschlingt die Elfjährige aber Fantasyromane und Abenteuergeschichten. "Ich finde es toll, dass man durchs Lesen in Phantasiewelten schlüpfen kann", sagt die Schülerin.

Eine Überlegung wert: "Alea Aquarius. Das Geheimnis der Ozeane" von Tanya Stewner.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: In Phantasiewelten schlüpfen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.