| 00.00 Uhr

Moers
Initiativkreis lädt zum Gute-Laune-Shopping ein

Moers. Der Initiativkreis möchte das Einkaufen in der Innenstadt noch attraktiver machen "Einkaufen, Klönen, Bummeln, nette Menschen treffen - die Moerser Innenstadt hat immer etwas zu bieten und ist Anziehungspunkt für viele Menschen aus der Region." Mit diesem Satz beginnt die Mitteilung, in der der Verein eine neue Aktion ankündigt. "Wir möchten damit ein erstes Zeichen setzen, dem gerne auch Menschen oder Unternehmen folgen können. Ziel ist es, die Moerser Innenstadt und damit den Einzelhandel auch an ganz normalen Einkaufstagen zu beleben", so Otfried Kinzel, Vorsitzender des Initiativkreises Moers.

Und das ist die Idee. Von Juli bis Oktober heißt es an jedem dritten Samstag im Monat: Willkommen zu den "Gute-Laune-Shopping-Tagen". Unterschiedliche Künstler sorgen während der Öffnungszeiten der Geschäfte für kurzweilige Unterhaltung in den Straßen und Gassen. Der Initiativkreis hat mit der Umsetzung das Moerser Stadtmarketing beauftragt. Und so sieht das Programm aus, das jeweils in der Zeit von 12 bis 16 Uhr in der Moerser Innenstadt stattfinden wird: 16. Juli, Floris Lemon Bar: Latin-Pop und internationale Songs von Italien bis Brasilien. 20. August, Ulenreich der Schelm: Straßentheater, Jonglage, Zauberei & Comik. 17. September, Juicytones: Acoustic Pop Band mit Sängerin, Gitarre & Cello. 15. Oktober, Moelmsche: Drehorgel-Musik.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Initiativkreis lädt zum Gute-Laune-Shopping ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.