| 00.00 Uhr

Moers
Jetzt bewerben: "Stadtradler-Star" gesucht

Moers: Jetzt bewerben: "Stadtradler-Star" gesucht
Gesundheits-Check für das Rad bei der Knappschaft zur Aktion Stadtradeln 2015: Joana Pscherer lässt Bremsen und Licht von Peter van Heertum prüfen. FOTO: kdi
Moers. Zum dritten Mal wird sich Moers vom 2. bis zum 22. Mai an der Aktion "Stadtradeln" beteiligen. Es geht darum, das Auto drei Wochen lang möglichst stehenzulassen und sowohl privat als auch beruflich möglichst oft aufs Fahrrad umzusteigen. Von Josef Pogorzalek

Das Klimabündnis - eine Vereinigung von Städten, die den Ausstoß von Treibhausgasen senken wollen veranstaltet den bundesweiten Wettbewerb bereits seit neun Jahren. Radfahrer können sich in Teams anmelden und für ihre Städte antreten. Die gefahrenen Rad-Kilometer werden online erfasst. Die Sieger werden in drei Kategorien gekürt: Kommunen mit dem "fahrradaktivsten Parlamentarier", den meisten Rad-Kilometern insgesamt sowie den meisten Radkilometern pro Einwohner.

Im vergangenen Jahr übernahm Bürgermeister Christoph Fleischhauer in Moers die Rolle des "Stadtradler-Stars": Als Galionsfigur der Aktion kam er auf insgesamt 310 Rad-Kilometer. Da Fleischhauer aufgrund seiner vielen auch auswärtigen Termine den Dienstwagen nicht so oft stehenlassen kann, wie er sich das wünschen würde, sollen in diesem Jahr andere die Rolle der "Stadtradel-Stars" übernehmen: Einer soll aus den Reihen der Ratsfraktionen kommen, der andere wird aus Bewerbungen ausgelost, die ab sofort an die Stadt gerichtet werden dürfen. Bewerben dürfen sich Moerser und Moerserinnen ab 18 Jahren, vorausgesetzt, sie sind bereit, vom 2. bis zum 22. Mai vom Auto aufs Rad umzusatteln. "Bei einer Startaktion werden wir die Autos der Stadtradler-Stars symbolisch verhüllen", sagt Stadtsprecher Thorsten Schröder. Die Presseabteilung der Stadt werde die Radler-Stars im Verlauf der Aktion außerdem ab und zu begleiten.

Beim Stadtradeln im vergangen Jahr haben in Moers 278 Teilnehmer in 28 Teams insgesamt 66.917 Kilometer "erradelt". Unter 340 teilnehmenden Kommunen war das bei den Gesamtkilometern der 119. Platz (die Siegerstadt Dresden kam auf über eine Million Kilometer), pro Einwohner. Pro Einwohner kam Moers auf 0,63 Kilometern und damit den 262. Platz (Sieger war Thaining/Landberg am Lech mit gut 30 Kilometer). Das Team der Moerser Ratsmitglieder erreichte mit 0,4 "Parlamentarierkilometern" den 275. Platz (Thaining: fast 340 Kilometer). In allen drei Disziplinen ist in Moers also noch Luft nach oben.

Wer Stadtradler-Star werden möchte, sollte sich im Rathaus bewerben. Ansprechpartnerin ist Sabrina Meurer, 02841 201709, Sabrina.Meurer@Moers.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Jetzt bewerben: "Stadtradler-Star" gesucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.