| 00.00 Uhr

Moers
"Jugend musiziert": junge Musiker aus Moers erfolgreich

Moers. Am Pfingstwochenende haben Jugendliche aus der Region beim 53. Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" erfolgreich abgeschnitten. Dabei traten über 2400 Jugendliche aus ganz Deutschland in zwölf Instrumental- und Kammermusikkategorien an und spielten um Punkte und Preise.

Melina Hendel aus Moers erreichte in der Kategorie Pop-Gesang in Altersgruppe III der Zwölf- bis 13-Jährigen den zweiten Preis mit 23 Punkten. In Altersgruppe IV errang der Moerser Geiger Jasper Sitte einen zweiten Preis mit 22 Punkten und damit in dieser Altersgruppe für die Kategorie Violine solo die Höchstpunktzahl in NRW. Die Flötistin Greta Hasselberg aus Moers gewann im Duo mit dem Pianisten Sebastian Fuest aus Münster in Altersgruppe V der über 16-Jährigen einen dritten Preis mit 20 Punkten. Das Moerser Gitarrentrio mit Robert Sager, Ahmed Metin und Niklas Baglikow ebenfalls in Altersgruppe V erhielt 17 Punkte und hat damit "mit sehr gutem Erfolg teilgenommen".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: "Jugend musiziert": junge Musiker aus Moers erfolgreich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.