| 07.48 Uhr

Polizei sucht Zeugen
Mann bei Unfall schwer verletzt

Moers. Am Sonntagnachmittag ist ein Viersener in Moers bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Der 38-Jährige fuhr gegen 17.45 Uhr auf der Bahnhofstraße in Richtung Krefeld, so die Polizei. Beim Linksabbiegen in die Kaldenhausener Straße stieß er mit dem Wagen eines ihm entgegenkommenden 26-jährigen Krefelder zusammen.

Bei der Kollision wurde der Viersener schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Die Polizei sucht Zeugen zum Unfallhergang. Hinweise werden unter der Telefonnummer 02841 / 171-0 entgegengenommen.

 

 

(ots)