| 12.39 Uhr

Sexualdelikt
Mann greift 20-Jährige auf Garagenhof in Moers an

Moers. Eine 20-Jährige ist am Montag in Moers offenbar Opfer eines Sexualdelikts geworden. Ein Unbekannter soll die Frau in einem Garagenhof angegriffen haben. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Polizei mitteilte, trug sich der Vorfall in der Zeit von 9.15 Uhr bis 9.20 Uhr zu. Im Bereich eines Garagenhofes zwischen Lauff- und Heinestraße griff den Angaben zufolge ein Unbekannter eine 20-Jährige an und vollzog sexuelle Handlungen an ihr. Anschließend flüchtete der Täter vom Tatort über einen Fußweg in Richtung einer angrenzenden Kleingartenanlage.

Die Polizei beschreibt den Mann folgendermaßen: Etwa 1,82 Meter groß, 50 bis 60 Jahre alt, kräftige Figur, Dreitagebart, kurze, schwarz-graue Haare, südländisches Aussehen. Er soll eine kurze, dunkelblaue knielange Jeanshose, eine graue Sweater-Jacke mit Reißverschluss und Turnschuhe getragen haben. 

Die Polizei bittet nun Zeugen, sich bei der Polizei in Moers unter der Telefonnummer 02841 / 171-0 zu melden.

 

(url)