| 00.00 Uhr

Moers
Moers-Promi Steves schon wieder im Fernsehen

Moers: Moers-Promi Steves schon wieder im Fernsehen
Schwingt hier den Kochlöffel: Detlef Steves. FOTO: VOX/Frank W. Hempel
Moers. Er kann es nicht lassen: Detlef Steves ist morgen wieder bei "Grill den Henssler" zu Gast - diesmal mit türkischen Backwaren.

Er ist eine illustre Figur in Moers: Detlef Steves war früher Gastronom, jetzt kocht er im Fernsehen. Morgen Abend wagt sich der Moerser bei "Grill den Henssler" auf VOX an eine besondere Spezialität: Steves backt das türkische Gebäck Baklava mit Quark. Zum siebten Mal macht der Moerser bei der Kochshow mit, bei der es gilt, den Fernsehkoch Steffen Henssler zu schlagen - erstmals wird im neuen Studio gekocht.

Einmal konnte Steves, der durch die Reality-Soap "Ab ins Beet" bekannt geworden ist, Steffen Henssler schlagen, ein anderes Mal konnte er ein Unentschieden "erkochen". Umso mehr freut er sich auf die weitere Chance. "Ich will immer gewinnen", sagt der 47-Jährige. "Steffen ist ein cooler Typ. Wir sind befreundet und treffen uns regelmäßig, aber wenn wir in der Show gegeneinander kochen, dann legen wir die Freundschaft für die Zeit ad acta." Er erkenne Hensslers Kochkünste aber neidlos an. "Die Sterneköche brauchen ewig, um etwas zu kochen, und auch noch Hilfe. Steffen kann so schnell ganz alleine etwas richtig Gutes zubereiten." Steves selbst bringt gerade das aus dem Konzept. "Der Zeitdruck macht mich fertig. Ich kann mich da einfach nicht konzentrieren und bin eher der gemütliche Typ. Deshalb habe ich wahrscheinlich auch so oft verloren", sagt er.

Auch wenn Steves schon fast Dauerteilnehmer bei "Grill den Henssler" ist, zuhause kocht meistens seine Frau Nicole. "Sie ist der Chef der Hausmannskost und ich liebe Hausmannskost." Er sei in der Küche sehr experimentierfreudig und für Pizza und Mediterranes zuständig. Baklava backt er jetzt zum ersten Mal. Falls Steves am Sonntag Henssler schlagen kann, geht ein Teil des Preisgeldes an das Tierhaus im Kamp-Lintfort und die andere Hälfte an eine Inklusionsinitiative, die Henssler unterstützt. Zusammen werden Henssler und Steves aber nicht Sonntag auf dem Sofa sitzen. "Ich werde das mit meiner Frau gucken", sagt Steves. Gestern hat er sich mit Steffen Henssler in Hamburg zum Essen getroffen, privat und ohne Zweikampfgedanken. Ob Steves Variante von Baklava die TV-Jury überzeugt, wird sich am Sonntag um 20.15 Uhr herausstellen.

(eler)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Moers-Promi Steves schon wieder im Fernsehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.