| 17.13 Uhr

Polizei Moers sucht Unfallbeteiligte
Radfahrer stürzt nach Zusammenstoß

Moers. Die Polizei Moers sucht nach einer Jugendlichen. Sie soll an einem Unfall beteiligt gewesen sein, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde.

Der Unfall geschah am Donnerstag gegen 13.40 Uhr an der Einmündung Homberger Straße / Am Geldermannshof. Ein 50-jähriger Pedelec-Fahrer aus Moers war auf dem Radweg der Homberger Straße in Richtung Duisburg unterwegs. An der Einmündung kam ihm eine Gruppe Jugendlicher entgegen. Es kam zum Zusammenstoß mit einem Mädchen. Der 50-Jährige stürzte und verletzte sich leicht, das Mädchen entfernte sich, ohne sich um den Unfall zu kümmern.

Die Jugendliche war ungefähr 14 Jahre alt, 1,55 Meter groß und schlank, sie hatte dunkelbraune, schulterlange Haare und einen dunklen Teint. Sie trug einen grünen Mantel mit Kapuze und Fell.

Quelle: RP