| 12.07 Uhr

Kreuz Moers
Tödlicher Unfall im Rückstau von A40-Brücke

Moers: Tödlicher Unfall im Rückstau von A40-Brücke Neuenkamp
Wegen der Sperrung der Rheinbrücke staut sich der Verkehr auf der A40. FOTO: dpa, mg soe
Moers. Im Rückstau von der Rheinbrücke Neuenkamp auf der A40 gab es am Donnerstagabend einen tödlichen Unfall. Ein Niederländer raste in das Stauende, er starb noch an der Unfallstelle.

Wie die Polizei mitteilte, sei ein 59-jähriger Mann aus den Niederlanden mit einem Kleintransporter ungebremst am Stauende auf einen Sattelzug aufgefahren. Offenbar hatte er die stehenden Autos nicht rechtzeitig bemerkt. Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort. Gegen 19 Uhr sei auch ein Hubschrauber auf der Fahrbahn in Richtung Duisburg gelandet.

Der Unfall hatte erhebliche Verkehrsbehinderungen zur Folge: Auch wegen der A40-Brückensperrung stauten sich Lkw-Kolonnen bis weit zur Abfahrt Neukirchen-Vluyn.

(rei/veke)