| 00.00 Uhr

Moers
Moerser können ab Montag Laub kostenfrei abgeben

Moers. Der Herbstanfang ist da und die ersten Blätter purzeln. Damit das Laub der städtischen Bäume nicht zum Ärgernis wird, bereitet sich die Enni erneut auf einen besonderen Entsorgungsservice vor. Ab Montag, 16. Oktober, können Moerser an sechs mobilen Sammelstellen wieder das Laub der städtischen Bäume kostenfrei abgeben. Bis zum 9. Dezember können Moerser das Laubmobil an den jeweiligen Aktionstagen, täglich von 7.30 bis 15 Uhr, ansteuern. Nur in Utfort, wo die Container samstags stehen, findet die Sammlung von 10 bis 14 Uhr statt. Los geht es am Montag, 16. Oktober, am Parkplatz vor der Eishalle Solimare an der Filder Straße. Dienstags steht das Laubmobil am Meerbecker Marktplatz an der Lindenstraße, mittwochs am Parkplatz des Kapellener Henri-Guidet-Zentrums, donnerstags an dem über die Bergheimer Straße zu erreichenden Parkplatz des Schwafheimer Bergsees, freitags am Parkplatz des Schulzentrums Rheinkamp und samstags im Wendehammer der Altbert-Altwicker-Straße in Utfort. Die genauen Termine können Moerser dem Abfallkalender entnehmen.

Laubsammler können das Fahrzeug problemlos befüllen. Anderer Grünschnitt darf dort allerdings nicht hinein. Moerser sollten daher mit Kontrollen rechnen. Auch in diesem Jahr ist der Laubservice nur an den mobilen Sammelstellen kostenfrei. Wer sein Laub am Kreislaufwirtschaftshof der Enni am Jostenhof abliefert, muss drei Euro bezahlen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Moerser können ab Montag Laub kostenfrei abgeben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.