| 00.00 Uhr

Unfall
Motorradfahrer schwer verletzt

Moers. In Moers hat es gestern eine schwere Kollision zwischen einem Motorradfahrer und einem Auto gegeben. Der Motorradfahrer (54) wurde lebensgefährlich verletzt. Der Mann war auf der Venloer Straße aus Neukirchen-Vluen kommend in Richtung Duisburg unterwegs, als ihm an der Kreuzung Krefelder Straße der VW eines 84-jährigen Moersers entgegenkam. Der Pkw-Fahrer wollte nach links abbiegen und übersah dabei offensichtlich den entgegenkommenden Motorradfahrer.

Der Motorradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Duisburger Klinik geflogen. Während der Versorgung des Verletzten sowie der Unfallaufnahme leiteten Polizeibeamte den Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbei.

Hinweise bitte an die Polizei in Moers, 02841 171-0.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unfall: Motorradfahrer schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.