| 00.00 Uhr

Moers
Muntere Männer bauen eine Boulebahn

Moers. In Meerbeck gestaltet eine Bürgerinitiative den Saarplatz neu.

Noch ist der Saarplatz auf der Zwickauer Straße in Meerbeck eine Baustelle. Doch in wenigen Wochen soll dort eine Boulebahn mit Unterstand, Bänken und einer neuen Bepflanzung entstehen. 15 muntere Männer schuften ehrenamtlich für einen schöneren Ort im Zentrum von Meerbeck. Die Eröffnungsfeier ist für den 17. September ab 11 Uhr geplant.

Gemeinsam mit dem Nachbarschaftsnetz 55plus, der katholischen Gemeinde und der Ditib-Moschee an der Römerstraße wurde im vergangenen Jahr das Projekt "Meerbecks muntere Männer" ins Leben gerufen. 2015 nahmen sie an einem vom Regionalverband Ruhr ausgeschriebenen Wettbewerb "Neue Wege des nachbarschaftlichen Miteinanders" teil und belegten den zweiten Platz. Ein Teil des Gewinns in Höhe von 10.000 Euro fließt in die Boulebahn ein. Im Zentrum des Projekts liegt die interkulturelle Verständigung. Gemeinsam möchte man Meerbeck lebenswerter und attraktiver machen.

Den Anfang machen "Meerbecks muntere Männer" mit dem Saarplatz. "Die Anwohner beklagen sich über den Platz. Er sieht schmuddelig aus. Das muss besser werden", erklärt Wolfram Reutlinger, einer der Projektinitiatoren der munteren Männer. "Der Platz soll ein kleines Schmuckstück werden. Eine Sache von allen, für alle", berichtet Reutlinger. Die Planung für die Boulebahn erfolgte mit der Stadt Moers zusammen, jedoch ohne städtische Mittel. Die Enni Stadt & Service Niederrhein stellt Baustellenelemente zur Verfügung und kümmert sich um neue Müllbehälter. Mit Hilfe von privaten Sponsoren können die munteren Männer den Saarplatz neu gestalten. "Wir brauchen noch weitere Sponsoren, zum Beispiel für eine neue Bepflanzung", berichtet Reutlinger. Thorsten Kamp, Technischer Beigeordneter der Stadt Moers, erklärt dass der Saarplatz in Meerbeck der Stadt bereits bekannt war. "Die Fläche war schon für das Integrierte Handlungskonzept ,Neu Meerbeck' in Betracht gekommen, daher traf es sich gut, dass das Nachbarschaftsnetzwerk mit seinen Plänen hinzugekommen ist." Die munteren Männer hoffen auf weitere tatkräftige Unterstützung aus der Nachbarschaft.

(lg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Muntere Männer bauen eine Boulebahn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.