| 00.00 Uhr

Moers
Neues Garde Corps 2017 hält zusammen wie "echte Fründe"

Moers: Neues Garde Corps 2017 hält zusammen wie "echte Fründe"
Die Gardisten feierten im Haus Engeln und hatte so richtig viel Spaß am Abendprogramm. FOTO: Klaus Dieker
Moers. Das Wort "echte Fründe", die "zesamme ston", wie die kölsche Karnevalsgruppe "De Höhner" singt, war immer wieder zu hören. Fühlen sich die Gardisten des "Garde Corps 2017 Moers" doch als echte Freunde, die sich lange kennen, weil sie fast alle seit Jahrzehnten in Karnevalsgesellschaften oder anderen Vereinen aktiv sind. Seit dem 20. März stehen sie zusammen, als sie ihren Karnevalsverein gründeten. Jetzt luden sie ins Haus Engeln zu ihrer ersten Karnevalssitzung ein, die sie Karnevalsparty nennen. Von Peter Gottschlich

"Wir fühlen uns hier pudelwohl", meinte Moderator Jürgen Sauer. Elf Monate lang hatten er, der beim Asberger Würstchensammeln zu Kleinfastnacht mit Akkordeon in der ersten Reihe marschiert, und elf Gardisten Einzug und Gardetanz eingeübt. Angeleitet wurden sie von Maike Dautzenberg, die gleichzeitig Tanzmariechen bei der Karnevalsgesellschaft Elfenrat Moers-Eick ist, um bei der Premiere 150 Narren im Saal zu überzeugen.

Von Achim Klaschka bekamen sie ihre neue Vereinsfahne geweiht, die die Farben Blau und Weiß trägt. "Die Fahne ist ein Zeichen der Gemeinschaft", sagte der einstige Pfarrer von St. Bonifatius Asberg und Moerser Dechant. "Sie steht für Freunde, Friede und Hilfsbereitschaft." Dazu schwörten die Gardisten ihren Gardisteneid. "Wir verschreiben uns dem Garde Corps", sagten sie.

In diesem Corps sind alle gleichgestellt. Beispielsweise servierte Präsident Bernd Kalbfleisch seinen durstigen Mitgardisten schon einmal ein Tablett voller Bier. Dazu sind alle Gardisten echte Jecken, wenn sie mit ihren blauweißen Uniformen und ihren Säbeln, die sie Zabel nennen, Karneval feiern.

Freundschaft und Begeisterung ziehen Mitglieder an. Zur Karnevalsparty traten das 68. und 69. Mitglied ein. Und es kommen andere Karnevalisten, jetzt zum Beispiel Nobbi Haßhoff und Tina Sölle, die einen Tag später als Prinz und Prinzessin proklamiert wurden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Neues Garde Corps 2017 hält zusammen wie "echte Fründe"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.