| 00.00 Uhr

Moers
Nora Boeckler behauptet: "Spaß ist mir Ernst"

Moers. Auch in diesem Jahr gibt es die Karten für die Kabarett-Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag pünktlich zur Vorweihnachtszeit. Am Donnerstag, 8., und Freitag, 9. März (jeweils 19.30 Uhr), gastiert Nora Boeckler mit ihrem Programm "Spaß ist mir Ernst" im Kulturzentrum Rheinkamp. Die Wahl-Kölnerin ist eine temperamentvolle Kabarettistin. Sie liebt skurrile Parodien, rasante Rollenwechsel und mitreißende Musikeinlagen. In ihrem ersten Soloprogramm erzählt sie von ihrem turbulenten Leben: von lustigen Alltagssituationen über absurden Biowahn bis hin zu ernsteren Themen. Dabei verwandelt sie sich mal in die Vollblut-Esoterikerin Wiebke Wagner, mal in den nächsten Stern am Superstar-Himmel Jaqueline. "Karten sind das ideale Dankeschön oder Weihnachts- oder Nikolausgeschenk für die beste Freundin, Schwester, Mutter, Schwiegermutter oder Kollegin", empfiehlt die Gleichstellungsbeauftragte und Organisatorin Barbara Folkerts.

Karten sind bei der Stadtinfo/Moers-Marketing, Kirchstraße 27b, erhältlich. Sie kosten 14 Euro (zuzüglich Vorverkaufsgebühr).

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Nora Boeckler behauptet: "Spaß ist mir Ernst"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.