| 17.28 Uhr

Moers
OffsideOpen ohne Burkhard Hennen

Moers. GELDERN Für ihr Sommerfest am Samstagabend am Holländer See hatten sich die FDP-Ortsverbände Geldern, Straelen und Issum eine nette Überraschung ausgedacht: Burkhard Hennen, künstlerischer Leiter des „OffsideOpen“ Festivals, sollte erste Details aus dem Programm des 2. Internationalen New Music Festivals Gelderland vorstellen, das vom 22. Bis 24. August stattfindet. Stattdessen sagte Hennen wegen „Krankheit“ ab – und überraschte die Festival-Organisatoren mit einer eMail. Darin erklärte Hennen, dass er beabsichtige, das Festival 2008 abzusagen. Stattdessen erklärten Hennens Partner gestern Mittag, sich von Hennen als künstlerischem Leiter des OffsideOpen zu trennen. Von Bruno Ropertz

„Das Festival, das bei seiner Premiere im vergangenen Sommer knapp 4000 Besucher an den Holländer See zog, soll nun ohne Hennen stattfinden“, erklärten die Organisatoren in einer Pressemitteilung. Eine endgültige Entscheidung über das Festival 2008 solle zum Ende der Woche bekannt gegeben werden. „Wir bedauern sehr, dass Burkhard Hennen sich außerstande sieht, die künstlerische Leitung des Festivals 2008 zu tragen. Seine Entscheidung ist für uns nicht nachvollziehbar“, erklärte Gelderns Bürgermeister Ulrich Janssen. Die Partner seien zuversichtlich, dass das fast fertige Programm auch ohne Hennen umgesetzt werden könne. Dazu müsse man nun mit den Künstlern und Sponsoren sprechen. „Es gibt aus unserer Sicht keinen Grund, warum das Festival 2008 nicht stattfinden sollte. Alle Partner und Sponsoren stehen zu ihren Zusagen, die Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen“, so Rainer Hanssen, Organisationschef des Festivals.

„Der Charme des OffsideOpen liegt vor allem darin, dass mehr als 200 Unterstützer und Unterstützerinnen hier ein Festival von hohem Rang auf die Beine stellen. Wir sind Burkhard Hennen für sein Engagement sehr dankbar, aber er ist nicht das Festival“, so der Gelderner RP-Lokalchef Ulli Tückmantel. Rheinische Post und Antenne Niederrhein unterstützen das Festival als lokale Medienpartner. Burkhard Hennen (62) war Gründer und 34 Jahre lang künstlerischer Leiter des Moerser Jazzfestivals. 2005 trennten sich Hennen und die Stadt Moers im Krach. Gemeinsam mit den Organisatoren des OffsideOpen entwickelte Hennen das Internationale New Music Festival Gelderland.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: OffsideOpen ohne Burkhard Hennen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.