| 00.00 Uhr

Moers
Polizei sucht Eigentümer von Diebesgut

Moers. Nach umfangreichen Ermittlungen ist es Kriminalbeamten gelungen, eine Einbrecherbande dingfest zu machen, die in den vergangenen Jahren für eine Vielzahl von Wohnungs- und Geschäftseinbrüchen, aber auch für Raubdelikte verantwortlich ist.

Die Taten reichten bis in das Jahr 2012 zurück, teilte die Kreispolizeibehörde in Wesel gestern mit. Am 12. April gelang es den Ermittlern, die Beschuldigten festzunehmen und deren Wohnungen und Garagen zu durchsuchen. Dabei konnten diverse Beutestücke, wie Schmuck und Uhren, aber auch Elektrowerkzeuge, Werkstattzubehör, Softair-Pistolen, Zigarren und Alkohol und diverse andere Gegenstände sichergestellt werden. Die Polizei sucht nun die Eigentümer dieses Diebesgutes. Entsprechende Fotos können im Internet unter www.polizei.nrw.de/wesel eingesehen werden. Wer sein Eigentum erkennt, sollte sich bei der Polizei unter Telefon 02841 171-1202 melden. Dort ist montags bis freitags zwischen acht und 16 Uhr ein Beamter zu erreichen.

Eine Auswahl der Bilder ist auch unter www.rp-online.de/moers zu sehen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Polizei sucht Eigentümer von Diebesgut


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.