| 00.00 Uhr

Moers
Polizei sucht nach Verkehrsunfall zwei Radfahrer

Moers. Ein elfjähriger Junge hat sich am Montag gegen 13.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Moerser war mit seiner Mutter auf dem Gehweg der Homberger Straße/Vinzenzstraße unterwegs, als ein unbekannter Fahrradfahrer mit ihm zusammenstieß. Der Radfahrer war wohl gemeinsam mit einer Frau aus der Innenstadt kommend auf dem Geh- und Radweg in Richtung Duisburg unterwegs. Während die Radfahrerin nach dem Unfall kurz anhielt und das Kind ansprach, kümmerte sich der Unfallverursacher nicht um den verletzten Jungen und fuhr davon. Der Unbekannte ist 65 Jahre bis 70 Jahre alt, trug eine helle Jacke und war mit einem roten Rad unterwegs. Die Radfahrerin hatte kurze blonde gelockte Haare, trug eine Brille und ist etwa 65 bis 70 Jahre alt.

Hinweise an die Polizei in Moers, Telefon 02841 1710.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Polizei sucht nach Verkehrsunfall zwei Radfahrer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.