| 00.00 Uhr

Moers
Produkte aus der Region beim Naturmarkt in Schaephuysen

Moers: Produkte aus der Region beim Naturmarkt in Schaephuysen
Ein "aufregendes Strohbad" lockte vor allem die ganz jungen Naturmarktbesucher. FOTO: Arnulf Stoffel
Moers. "Natur erleben und Natur begreifen" hieß es am Samstag auf dem Naturmarkt in Schaephuysen. Der Fokus lag auf Produkten aus der Region.

Besucher nutzten den Tag nicht nur zum Einkaufen, sondern auch um sich eingehend bei ortsansässigen Herstellern zu informieren und nicht zuletzt, um mit anderen bei Grillgut und Getränken zu plaudern.

Kinder konnten bei vielen naturnahen Aktionen mitmachen. Sehr gefragt war das Baumklettern mit Spezialausrüstung und unter Aufsicht des Baumpflegers Christoph Pösken. Beim Tauchen im Strohbad konnten die Kinder jeden gefundenen Holzwürfel gegen einen kleinen Finderlohn eintauschen.

Die beiden Kindergärten nutzten den Tag, um selbst gebastelte Samenbomben im Dorf zu verteilen. An mehr als 20 Stellen weisen jetzt Schilder darauf hin, dass hier bald bunte Sommerblumen sprießen werden. Das vielfältige Angebot zum Stöbern wurde durch Infostände ergänzt. Es gehe nicht nur darum, Naturbewusstsein zu vermitteln sondern auch darum, die dörfliche Infrastruktur zu stärken, sagte Mitorganisator Frank Peifer-Weiß, der eigenen Honig auf dem Marktplatz verkaufte. "Der Sinn des ganzen ist auch, das Dorf attraktiver zu machen, mehr Leben ins Dorf zu holen und unser gemeinsames Wir zu stärken." Das könne man nicht alleine sondern nur als Mannschaft. So seien nicht nur Verkaufsstände und Betriebe beteiligt gewesen, die sich nur präsentieren wollen sondern auch die Feuerwehr, die schon am Vortag Zelte aufbaute.

Über die sogenannte TomTato, eine Pflanze, von der man Tomaten und Kartoffeln ernten kann, staunten viele Besucher.

Jan und Philipp Benger stellten ihr neues Projekt "Rent a chicken" vor. Sie hatten Hühner und ein großes Freilaufgehege mitgebracht, um ihr neues Angebot, Legehühner zu vermieten, den Besuchern vorzustellen.

(BL)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Produkte aus der Region beim Naturmarkt in Schaephuysen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.