| 00.00 Uhr

Rheurdt
Schaephuysener Blumengeschäft in neuen Händen

Rheurdt. Nach mehr als 50 Jahren hat Marlene Fridt ihren Laden aufgegeben. Bettina Jülicher führt ihn unter dem Namen "Stiel & Leben" weiter.

Das Warten hat ein Ende. Seit gestern sind die vorher mit Packpapier zugeklebten Fenster frei für den Blick ins Innere des traditionsreichen Blumenladens mitten im Ortsteil Schaephuysen. Die Floristin Bettina Jülicher eröffnet das Blumengeschäft "Stiel & Leben". Das Innere ist liebevoll umgestaltet und mit trendigen Einrichtungsgegenständen bestückt worden. Das Stöbern lohnt sich. Die Suche nach einem ausgefallenen Mitbringsel zum Blumenstrauß oder der Topfpflanze gelingt schnell.

Bei der Namensgebung ihres Geschäftes hat sich die 49-Jährige von verschiedenen Dingen leiten lassen: von den Worten Blumenstiel und Leben. "Mein Sortiment passt genau dazu", freut sie sich. Zu den Blumensträußen kommen weitere floristische Disziplinen wie Brautsträuße. "In der Saison habe ich eine Auswahl an Stauden und Rosen. Ich möchte Vielfalt für die jeweiligen Anlässe und Jahreszeiten bieten", sagt die Floristin.

Bewährtes bleibt an Ort und Stelle, wie das Weinangebot, Obst- und Gemüse wie auch Kartoffeln aus den örtlichen Betrieben. Die jeweiligen Fortschritte beim Umbau im Ladeninnern hat sie auf ihrer Internetseite www.stielleben.de dokumentiert und so neugierig gemacht. "Jeden Tag ein neues Bild", meint sie. Pünktlich zur Eröffnung blüht nochmals der üppige Blauregen an der Hauswand, der für viele der Hingucker und Orientierungspunkt zugleich ist, wenn nach der Adresse gefragt wird. "Da, wo die Glyzinie blüht", heißt es dann.

Bettina Jülicher hat viele Jahre in Krefeld und in Repelen gearbeitet. Ihr familiärer Lebensmittelpunkt ist Rheurdt. "Mir lag das Geschäft am Herzen und hat mich in die Selbstständigkeit geführt", sagt sie. "Ich wollte, dass dieser Blumenladen erhalten bleibt." Marlene Fridt feierte vor drei Jahren als Inhaberin von Blumen Kanders das 50-jährige Bestehen und hat sich vor wenigen Wochen aus dem aktiven Geschäftsleben zurückgezogen. "Das haben wir gemeinsam mit den Kunden gefeiert, um auch zu zeigen, vor Ort geht es in bewährter Weise weiter", sagt Bettina Jülicher.

Die Eröffnung von Stiel & Leben wird mit Gästen und einem Willkommenstrunk auch heute noch gefeiert.

Stiel&Leben, Hauptstraße 34 in Schaephuysen, Telefon 02845 69742, Öffnungszeiten montags bis samstags, 9 bis 13 Uhr, dienstags bis freitags, 15 bis 18.30 Uhr. Infos unter www.stiel-leben.de

(sabi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheurdt: Schaephuysener Blumengeschäft in neuen Händen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.