| 00.00 Uhr

Moers
Scherpenberger freuen sich aufs Wappenfest

Moers. Unterhaltung und viele Informationen gibt es am 11. und 12. Juni im und am Festzelt auf der Kaiserwiese.

Zum sechsten Mal wird in Scherpenberg am 11. und 12. Juni das Wappenfest gefeiert. "Auch diesmal haben sich alle Beteiligten ordentlich ins Zeug gelegt, um unseren Stadtteil optimal zu präsentieren", erklärt Claus Peter Küster, Sprecher der "Scherpenberger Aktiven". "Mit den bewährten Angeboten vieler Vereine, Institutionen, Geschäfte und Dienstleister aus der Region - auch diesmal wieder mit einigen neuen Anbietern - wollen wir den Menschen eine angenehme Möglichkeit zum gemeinsamen Kaffeetrinken und natürlich auch zum Feiern bieten."

Gefeiert wird vor allem am Samstag, 11. Juni. Eine Band eröffnet den Abend, anschließend sorgen die Coverkings und ein Überraschungsgast für Stimmung im Zelt auf der Kaiserwiese. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen des Wappenfests ist frei. Schirmherr des Wappenfests ist Hans-Gerhard Rötters, Vorstand der Enni, Mitveranstalter Michael Birr (Moers Marketing), Hauptsponsor die Sparkasse am Niederrhein. Höhepunkte des Samstagsprogramms: Feuerwehr und THW präsentieren ihre Fahrzeuge. Die Enni ruft zum "Elektro-Rennen" auf. Es geht darum, mit zwei Fahrrädern möglichst viel Energie zu erzeugen. Die Polizei codiert Fahrräder (14-16 Uhr). Ab 19.30 Uhr spielen "Groovin-a-box" Pop, Rock und Soulhits der letzten 40 Jahre mit Piano, Cajon und Bass. Ab 20.45 Uhr servieren die Coverkings einen Mix aus Rock und Pop.

Am Sonntag trifft sich der Siedlerverband Niederrhein ab 11 Uhr im Festzelt. Es gibt Vorführungen der Rettungshundestaffel Wesel, der Schmied zeigt seine Arbeit. Um 12 Uhr ist choreographierter Showtanz mit Club Line-Dance Wally zu sehen, um 13 Uhr treten die Fidelio-Tanzraden auf. Zauberer und Bauchredner Minze treibt ab 14 Uhr seine Späße mit Kindern, um 15 Uhr präsentieren die Lindenkids unter der Leitung von Andrea Hedding Showtanz.

An beiden Tagen schwingt ein Schmied vor den Augen des Publikums den Hammer, die "Moerser Römer" von Castra Asciburgium und die "Freie Rheinische Rotte" zeigen, wie es früher war. Das Spielmobil des Kreises unterhält Kinder, es gibt ein Kinderschminken (Rosen-Apotheke), eine Hüpfburg und ein Kinderkarussell. An Ständen und mit Aktionen präsentieren sich unter anderem DRK, Wolfgang Pohl Sanitär- und Heizungstechnik, Zajuntz Imbiss und Getränke, Förderverein Kindergarten Eichenstraße, Eltern Kindergarten St. Konrad, Evangelischer Kindergarten Hochstraß, NaturalSpa, Tupper Schrooten, Jan Schrooten Meisterbetrieb Sanitär- und Heizungstechnik, Der Bunte Tisch Moers, Tennis Roosen - Moerser Sportkauf, Bärenhöhle, Dursty/Getränke Krömker, Imker, Edeka David Rywotzki & Team, Evangelische Kirchengemeinde Scherpenberg, Hugo Schneider GmbH - Honda Autohaus und die Geschwister-Scholl-Gesamtschule.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Scherpenberger freuen sich aufs Wappenfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.