| 00.00 Uhr

Moers
SCI Moers informiert über Vorsorge

Moers. Wer entspannt vorsorgen will, hat am Samstag, 30. Januar, von 10 bis 17 Uhr Gelegenheit dazu.

Ein Netzwerk aus verschiedenen Kompetenzen berät und informiert den ganzen Tag zu den wichtigen Themen: Wie bekomme ich eine Alltagshilfe oder ein nötiges Hilfsmittel? Was bedeutet eigentlich das Betreuungsgeld und wem steht es überhaupt zu? Wo liegen die Kosten bei einer 24-Stunden-Hilfe und welche Alternativen gibt es?

Bei der Veranstaltung gibt es unverbindliche Tipps für den Umgang mit Demenzkranken, die Sicherheit eines Hausnotrufes oder auch für die Erstellung einer Vorsorgevollmacht.

Wer eine seniorengerechte Wohnung benötigt und nicht weiß, welchem Makler er seine Immobilie anvertrauen soll, kann bei der Veranstaltung Infos einholen.

Interessierte können außerdem ihr Wissen bei Erste-Hilfe-Maßnahmen auffrischen oder die Osteopathie bei Rückenbeschwerden ausprobieren.

Die Veranstaltung findet statt im SCI Moers, Alte Volksschule, Hanns-Albeck-Platz 2, Moers.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: SCI Moers informiert über Vorsorge


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.