| 00.00 Uhr

Enni Night Of The Bands
Siebziger-Musik im Ritumenti

Moers. Moers (SSt) Mit Plateauschuhen, schrägen Brillen, Glitzerhemden und Federboas präsentiert die Band "Glam Bam" Glamrock aus den 70ern. Der Bassist und Leiter der Band, Hans Lammert alias "Slik Taiga", Sologitarrist Martin Langwald alias "Mac Polen", Schlagzeuger Stefan Lammert alias "Fick Sucker", Gitarrist und Sänger Achim Müller alias "Mal Richter", Sänger und Gitarrist Uwe Plien alias "Bronco T. Slade" und Special Guest beziehungsweise Streicherin Gesa Linne alias "Ruby Tuesday" vefügen über jahrelange Bühnen- und Studioerfahrung. Allerdings gilt seit 1999: "Die Musik von damals wird ernsthaft und respektvoll interpretiert, das ganze Drumherum wird mit viel Spaß und lockeren Anmoderationen auf die Schippe genommen". Die fünf "Kerle" von "Glam Bam" treten auf bei der Enni Night of the bands am Samstag, 29. Oktober, 21 Uhr, im Ritumenti am Hans-Dieter-Hüsch-Platz 3.

IN EINER SERIE STELLEN WIR ALLE BANDS VOR, DIE BEI DER ENNI NIGHT OF THE BANDS AUFTRETEN.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Enni Night Of The Bands: Siebziger-Musik im Ritumenti


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.