| 00.00 Uhr

Moers
Smartphone-Nachhilfe für Senioren

Moers. "Nie zu alt fürs Handy" heißt ein generationsübergreifendes Projekt in der Begegnungsstätte Haus am Schwanenring 5 im evangelischen Gemeindezentrum Hülsdonk. Am Montag, 18. April, 9.50 bis 11.20 Uhr, erklären Oberstufenschüler älteren Menschen und anderen Interessierten moderne Telekommunikationsgeräte wie Handy, Smartphone und Tablets. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 beschränkt. Anmeldung unter Telefon 02841 27672 oder E-Mail schwanenring@kgm-moers.de

(pra)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Smartphone-Nachhilfe für Senioren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.