| 00.00 Uhr

Moers
SPD-Kandidaten aus Wesel setzen sich durch

Moers. Die SPD will nun doch ihre Kandidaten für den Bundestagswahlkreis Moers - Neukirchen-Vluyn - Krefeld öffentlich vorstellen. Wie unsere Redaktion berichtete, hatte es zuvor im Unterbezirk Wesel unter Sozialdemokraten Unmut über den Ausschluss der Medien für die drei Vorstellungsrunden gegeben. Dem Vernehmen nach soll der Krefelder SPD-Unterbezirksvorstand bei einem Abstimmungsgespräch auf einen Ausschluss der Öffentlichkeit gedrungen haben, aufgrund des negativen Echos unter den SPD-Kandidaten aber gestern eingelenkt haben.

Die nächsten Vorstellungsrunden sind für den 2. September in Neukirchen-Vluyn und für den 9. September in Moers geplant. Die Delegiertenkonferenz hat am 30. September die Wahl zwischen Elke Buttkereit (Neukirchen-Vluyn), Atilla Cikoglu (Rheinkamp), Silvia Rosendahl (Rheinkamp) und Sabine Groß (Moers).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: SPD-Kandidaten aus Wesel setzen sich durch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.