| 00.00 Uhr

Rheurdt
SPD möchte Prioritätenliste für die Dorfentwicklung

Rheurdt. Die SPD-Fraktion im Rheurdter Gemeinderat will über eine Prioritätenliste zum Thema Dorfentwicklung diskutieren. Einen entsprechenden Antrag haben die Sozialdemokraten für die Sitzung des Ausschusses für Gemeindeentwicklung am morgigen Donnerstag gestellt. Dabei geht es um die Schwerpunkte, die in den Arbeitskreisen zur Dorfentwicklung in den vergangenen Jahren entwickelt wurden, sowohl für Rheurdt als auch für Schaephuysen. Moderiert hatte diese Gesprächsrunden der Diplom-Ingenieur Jens Steinhoff vom Institut für Regionalentwicklung.

Werner Fronhoffs, der Fraktionsvorsitzende der SPD, schreibt in dem Antrag, dass die Vorschläge, die in den Arbeitskreisen erarbeitet wurden, "einer weiteren Beratung" bedürften. "Es geht darum, noch mal zu schauen: Was liegt denn an?", erläutert Fronhoffs gegenüber unserer Zeitung. Auf diese Weise könne man verhindern, dass Vorhaben in die Wege geleitet werden, die den Vorschlägen der Bürger widersprechen. Damit würde die Beteiligung der Einwohner an den Arbeitskreisen am Ende konterkariert.

Als Beispiel nennt der Sozialdemokrat die Überlegungen, eine neue Feuerwache in Rheurdt zu errichten. Sollte diese auf dem Markt entstehen, stünde dies im Widerspruch zu den Wünschen vieler Einwohner, an Ort und Stelle ein Bürgerhaus zu bauen. Weitere Ideen aus den Arbeitskreisen waren ein Stadtmarketing-Netzwerk, die Gründung eines Jugendrates sowie ein neuer Imagefilm für die Gemeinde - letzterer soll übrigens in diesem Jahr gedreht werden. Die Bürger hatten außerdem bemängelt, dass im Ortskern zu schnell gefahren werde und es heikle Engstellen für Fußgänger gebe. Die Arbeitskreise waren zunächst gut besucht gewesen, allerdings hatte der Elan der Einwohner dann rasch nachgelassen, so dass zuletzt nur noch die Hälfte der Teilnehmer erschienen war. Einen Überblick der Ergebnisse aus der Bürgerbeteiligung finden Interessierte auf der Internetseite der Gemeinde.

(s-g)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheurdt: SPD möchte Prioritätenliste für die Dorfentwicklung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.