| 00.00 Uhr

Lokalsport
1. Damen von SW Budberg lassen die Null stehen

Budberg. Am zurückliegenden Meden-Spieltag haben alle zehn Mannschaften des TC Schwarz-Weiß Budberg am Netz gestanden. Die 1. Damen bezwangen in der Bezirksklasse A Vennikel II glatt mit 9:0. Die 2. Mannschaft (BK D) spielt durch das 8:1 über BW Kamp-Lintfort II weiter in weißer Weste. Die Damen 50 setzten sich in der BK A gegen Weeze mit 5:4 durch. Die 1. Damen 40 (BK A) musste bei BW Kamp-Lintfort eine 1:8-Schlappe einstecken. Nicht viel besser erging's den 2. Damen 40 (BK C), die Schwafheim mit 2:7 unterlagen.

Die junge Truppe der offenen Herrenklasse (BK E) gewann hingegen gegen die Drittvertretung von Kapellen mit 7:2. Das gleiche Ergebnis erzielten die Herren 55 in der BK B gegen den Homberger TV. Die Herren 50 (BK C) freuten sich über ein 5:4 gegen den TC Schaephuysen II. Die großen Verlierer des Spieltages aus Budberger Sicht waren die Herren 40. Die "Erste" unterlag in der Bezirksliga Treudeutsch Lang mit 2:7, die "Zweite" in der BK D mit diesem Resultat Sportpark Asberg.

(put)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: 1. Damen von SW Budberg lassen die Null stehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.