| 00.00 Uhr

Tischtennis
Lindemann: Saison vorzeitig beendet

Der TTC Blau-Rot Schaephuysen kann im restlichen Saisonverlauf sportlich locker aufspielen. Nach oben geht nichts mehr in der Tischtennis-Regionalliga, nach unten haben die Spieler um den verletzten Kapitän Udo Lindemann ein dickes Polster an Vorsprungpunkten gepackt. Die Auswärtsaufgabe gegen den TTC RG Porz dürfen die Schaephuysener morgen um 14 Uhr also locker angehen. Für Lindemann, dessen Knieverletzung als Kreuzbandriss diagnostiziert worden ist, und für den die Saison damit vorzeitig gelaufen ist, spielt Daniel Burbach im unteren Paarkreuz an der Seite von Dinesh Rao. "Das dürfte aber kein Problem darstellen, wir gehen trotzdem als Favorit in die Partie", sagt Lindemann.

Wichtiger für das Team ist die Frage, ob sich in der kommenden Woche die Frage nach einem (oder mehreren) Geldgebern für die nächste Saison klären wird (die RP berichtete). NJ

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tischtennis: Lindemann: Saison vorzeitig beendet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.