| 00.00 Uhr

Moers
Stadt ergänzt Wohngebiet in Kapellen

Moers. Einfamilienhäuser könnten demnächst am südlichen Rand von Kapellen (Am Eulendyck) entstehen. Dazu läuft aktuell ein Beteiligungsverfahren. Die Änderung des Bebauungsplans sieht neben passiven Schallschutzmaßnahmen eine Umstrukturierung der östlichen Wohnbebauung vor, um einen ausreichenden Schutz auch ohne Lärmschutzwand zu gewährleisten. Der Entwurf ist bis Montag, 24. Oktober, im Rathaus einsehbar. Alle Unterlagen sind auch online abrufbar: www.

moers.de/buergerbeteiligung: Die Unterlagen liegen im Rathaus Moers, Zimmer 2.025 zur Einsicht für alle öffentlich aus. Stellungnahmen können an den Fachbereich Stadt- und Umweltplanung geschickt (Mail: planung.gruen@moers.de) oder dort abgegeben werden. Die Büros sind montags bis donnerstags von acht bis zwölf Uhr und von 14 bis 16 Uhr sowie freitags von acht bis zwölf Uhr geöffnet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Stadt ergänzt Wohngebiet in Kapellen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.