| 00.00 Uhr

Moers
Stadtführung durch die Moerser Geschichte

Moers. Spannend und lehrreich sind auch in diesem Jahr wieder die Moerser Stadtführungen. Die erste ist am kommenden Freitag, 22. Januar. Um 18 Uhr folgen Geschichtsinteressierte den Spuren der Moerser Nachtwächter.

reffpunkt ist am Denkmal von König Friedrich I. auf dem Neumarkt im Schatten der Stadtkirche. Stadtführerin Erika Ollefs schlüpft dann in die Rolle eines Nachtwächters, der im Mittelalter für Ruhe und Ordnung in der Stadt sorgte. Bei dem Rundgang erzählt sie interessante und lustige Begebenheiten aus der Stadtgeschichte.

Anmeldungen und Auskünfte bei der Stadtinformation am Königlichen Hof unter Telefon 02841 882260. Preise: pro Person und Stadtführung vier Euro, Kinder zwischen sechs und vierzehn Jahren zahlen die Hälfte.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Stadtführung durch die Moerser Geschichte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.