| 00.00 Uhr

Nelkensamstagszug
Angriff der Enni-Ritter

Moers. Auch die Enni nimmt am Nelkensamstagszug teil. Das Unternehmen wird mit einer Horde "Enni-Ritter" als Fußgruppe mitziehen, die als Müllkrieger natürlich nicht Gegner fremder Galaxien bekämpfen, sondern symbolisch dem wilden Müll den Kampf ansagen. Bei einem Besuch am Kreislaufwirtschaftshof machte sich das Moerser Prinzenpaar, Prinz Johannes I. und Prinzessin Gisela II., nun selbst ein Bild von den Sternenkriegern, die beim Zug am 6. Februar auffällig und lautstark für Sauberkeit in der Stadt und die Initiative "Sauberes Moers" werben wollen. "Unsere Fußgruppe ist mit dem Science-Fiction-Thema topaktuell", erklärt Lutz Hormes. Der Enni-Vorstand verspricht: "Unsere Truppen haben nicht nur Lichtschwerter, sondern auch passendes Wurfmaterial dabei."

Streng genommen nimmt die Enni mit zwei Gruppen am Zug teil. Denn der gehört für das Entsorgungsteam zu den größten Einsätzen des Jahres. Ein Großteil der Mannschaft ist vor, während und nach dem Zug im Einsatz, um für eine saubere Innenstadt zu sorgen. Insgesamt werden 16 Kollegen mit acht Kehrmaschinen und zwei Abfallwagen bis Sonntagmorgen im Einsatz sein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nelkensamstagszug: Angriff der Enni-Ritter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.