| 00.00 Uhr

Ausbildung
Brandmeisteranwärter starten bei Stadt

Moers. Großer Tag für angehende Wehrleute: Acht junge Brandmeisteranwärter haben jetzt ihren Diensteid in der Hauptwache der Feuerwehr Moers geleistet.

Damit startet die Ausbildung der angehenden Feuerwehrleute offiziell. Wehrführer Christoph Rudolph, Personalratsvorsitzende Heidi Roggenkamp und Ulrich Frenck (stellvertretender Fachbereichsleiter "Interner Service") wünschten alles Gute und viel Erfolg für den Lehrgang. Die Ausbildung dauert insgesamt 18 Monate. Inhalte sind unter anderem Brandschutz, Rettungsdienst, technische Hilfeleistung, ABC-Stoffe und Umweltschutz. Zudem erlangen die Wehrleute den Führerschein der Klasse CE, mit dem sie fast alle Fahrzeuge und Lkw fahren können. Ein Großteil nimmt auch die praktische Ausbildung an den Fahrzeugen und Geräten ein. Der Wehrführer betonte bei der Begrüßung der jungen Männer die Bedeutung des Teamworks in der Feuerwehrarbeit.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ausbildung: Brandmeisteranwärter starten bei Stadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.