| 00.00 Uhr

St.-Josef-Krankenhaus
Chirurgin aus China zu Gast in Moers

Moers. Prof. Dr. Zhou, leitende Ärztin der Universitätskliniken für Chirurgie in Nanchang/China, besucht für zwei Wochen die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe des St.-Josef -Krankenhauses. Zhou ist Spezialistin auf dem Gebiet der operativen Behandlung von Brustkrebs, sowie auf dem Gebiet der minimalinvasiven Chirurgie. Dieses Spektrum passt genau zum Tätigkeitsfeld von Dr. Jens Pagels, Chefarzt am St.-Josef-Krankenhaus, so dass in den zwei Wochen gemeinsamer Tätigkeit in Moers und zwei im Oktober 2016 geplanten Arbeitswochen in Nanchang ein enger medizinisch-fachlicher Austausch stattfinden wird. Der Kontakt zwischen Nanchang und Moers kam über Frau Lu Yang, welche bereits seit Jahren mit Pagels auf dem Gebiet der traditionellen chinesischen Medizin arbeitet, sowie über eine gemeinsam erfolgreich behandelte Patientin zustande.

Sowohl Zhou als auch Pagels sehen in der Zusammenarbeit eine große Chance unterschiedliche Behandlungsstandards und unterschiedliche Herangehensweisen abzugleichen. "Wir können nur voneinander lernen und unseren Horizont erweitern", meint Pagels. "Ich freue mich, über den Tellerrand blicken zu dürfen".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

St.-Josef-Krankenhaus: Chirurgin aus China zu Gast in Moers


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.